Zahnimplantate

Sicherheit Qualiät Siegel der Dorow Clinic nach Paragraph 30Top Bewertet in der Zahnmedizin Icon Dorow Clinic Gold
Sicherheit Qualiät Siegel der Dorow Clinic nach Paragraph 30Top Bewertet in der Zahnmedizin Icon Dorow Clinic Gold

Alle Infos, kostenlose Beratung & Kosten

Zahnverlust beeinträchtigt das Selbstbewusstsein und den Alltag der Betroffenen enorm. Hochfunktionelle und ästhetische Zahnimplantate ermöglichen den völligen Rückgewinn der Kaufunktion und ein unbeschwertes Lachen ohne Beschädigung der Nachbarzähne.

Die erfahrenen Zahnärzte in der Dorow Clinic haben schon vielen Menschen mit modernster Implantologie zu einem neuen Lächeln verholfen. Informiere dich hier über Methoden, Vorteile und Preise von Implantaten. Oder vereinbare jetzt gleich deinen kostenlosen und persönlichen Beratungstermin.

Zahnimplantate: Infos & Kosten im Überblick

Behandlungs-
dauer:
abhängig vom Umfang
Narkose: Lokalanästhesie, Dämmerschlaf
oder Vollnarkose
Kosten: ab 2.900 €
Aufenthalt: ambulant oder stationär
Gesellschaftsfähig: nach 1 Tag
Finanzierung: Ratenzahlung möglich

Vor und Nachteile von Zahnimplantaten

Vorteile:

  • Hoher Tragekomfort durch festsitzenden Zahnersatz für einen Zahn, mehrere Zähne oder ganze Zahnreihen
  • Kaufunktion bleibt zu 100 % erhalten
  • Keine Beschädigung der Nachbarzähne
  • Erhalt des Kieferknochens, Vorbeugung von Knochenschwund
  • Ästhetisches und authentisches Ergebnis, dass sich (je nach Material) kaum von natürlichen Zähnen unterscheidet
  • Du erhältst dein strahlendes Lächeln und deinen festen Biss zurück

Nachteile:

  • Einheilphase von bis zu sechs Monaten, dadurch insgesamt längere Behandlungsdauer der Zähne
  • Höhere Kosten als bei einer Brücke oder einer Prothese

Top bewertet bei

ärzte de logo für dorow clinic bewertungen
sanego logo
estheticon logo
jameda logo
dorow qualität logo

Bekannt aus

Flexible Termine und herzlicher Service

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Ablauf deiner Implantat-Behandlung

Patientin bei ihrer Voruntersuchung

1

Der Tag deiner Behandlung

Bevor die Implantate in deinen Kiefer eingebracht werden, erhältst du eine örtliche Betäubung (sofern nicht anders mit deinem Zahnarzt vereinbart). Sobald sie wirkt, wird der Kieferknochen mit einem kleinen Schnitt freigelegt.
Der Zahnarzt bohrt nun sanft das Implantatbett und schraubt den Implantatkörper in den Kieferknochen.

Die Patienten spüren beim Einsetzen der Zahnimplantate keine Schmerzen, sondern nehmen lediglich das Vibrieren des Bohrers und ein Druckgefühl beim Einsetzen des Implantats wahr. Du kannst dich während des gesamten Eingriffs gut betreut und sicher fühlen.

Patientin nach ihrer Behandlung

2

Die Tage nach deiner Behandlung

Direkt nach der Implantation solltest du nicht rauchen, Kaffee oder Alkohol trinken. Vermeide nach dem Eingriff Anstrengung und nimm am Tag der Behandlung weiche Nahrung zu dir. So unterstützt du optimal die Wundheilung.

Nach der Versorgung mit deinem neuen Zahnersatz wirst du für ein bis drei Tage krankgeschrieben. Diese Zeit solltest du nutzen, um dich zu Hause auszuruhen.

Eine eigenverantwortliche und gründliche Mundhygiene ist unerlässlich für eine gute Wundheilung deiner neuen Zähne. Dein behandelnder Facharzt gibt dir dazu alle wichtigen Tipps.

Patientin genießt das Ergebnis ihrer Zahnbehandlung

3

Einheilung der Implantate & Nachversorgung

Die Einheilzeit von Implantaten dauert in der Regel 1-3 Monate im Unterkiefer und 4-6 Monate im Oberkiefer.

Treten während der Einheilungsphase keine Probleme auf, müssen die Patienten unsere Zahnklinik nach der Implantation nur zu einem Kontrolltermin aufsuchen.
Sollten in der Einheilungsphase Schmerzen auftreten, vereinbare bitte schnellstmöglich einen Termin, sodass unser Facharzt eine Kontrolle durchführen und ggf. eine Therapie einleiten kann.

Auch bei Beschwerdefreiheit stehen dir Fachzahnärzte bei Fragen zu deinen Implantaten natürlich jederzeit zur Verfügung.

Implantate: Ergebnisse & empfohlenes Verhalten

Abheilungszeit: 1-6 Monate
Gesellschaftsfähig: nach 1 Tag
Endergebnis: 1 Tag bis 6 Monate
Kühlung: 1-3 Tage
Ergebnis: dauerhaft
bei guter Pflege
Sport: leichter Sport
nach 1 Woche

Erfahrungsberichte unserer glücklichen Patienten nach ihrer Implantation

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Julian Arnold

    Ich bin selbst Arzt und habe darum die Dorow Clinic für meine Zahnbehandlung nach ausreichender Recherche und Empfehlungen gewählt. Einige Termine waren notwendig, um die alte Brücke zu entfernen, die neue Brücke an die alten Implantate anzupassen und das Zahnfleisch sorgfältig zu behandeln. Dr. Arnold hat mich umfassend beraten (einschließlich Recherchen beim Vorzahnarzt und Implantathersteller) und seine Arbeit sehr einfühlsam, kompetent und technisch perfekt durchgeführt. Funktionell und kosmetisch ist das Ergebnis top! Dr. Arnold und sein Team kann ich nur weiterempfehlen, Ihre Arbeit hat mich stark beeindruckt.

    user male icon

    Dr. Frank 63 Jahre aus Giswil 🇨🇭

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Julian Arnold

    Aufgrund einer notwendigen Zahnsanierung kam ich zu den Spezialisten der Dorow Clinic. Der Empfang war bereits sehr offen und herzlich, die Behandlung selbst zum Glück schmerzfrei und angstnehmend. Es wurde genau so durchgeführt, wie wir es besprochen hatten und ich habe jetzt keine Zahnprobleme mehr. Das Implantat mit der Krone sitzt perfekt und die Behandlung war für mich völlig schmerzfrei.

    user male icon

    M.S. 46 Jahre aus Basel 🇨🇭

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Ich habe Implantate gebraucht und mein Hauszahnarzt hat mich zu der Dorow Clinic in Lörrach überwiesen. Zuerst wurde eine 3D-Aufnahme von meinen Zähnen gemacht. Herr Grizas konnte wirklich alles sehr verständlich und kompetent erklären. Er hat mir in Dämmerschlaf drei Implantate mit Knochenaufbau gemacht. Die Schwellung nach der OP war sichtbar, aber die Schmerzen waren erstaunlich gering. Ich bin mit der Betreuung und dem Ergebnis sehr zufrieden.

    user icon female

    B.H. 46 Jahre aus Kandern 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Elias Kass

    Meine Brücken und der Zahnersatz waren abgenützt und nicht mehr schön. Ich habe außerdem Panik vor Zahnärzten. An der Dorow Clinic hat mich überzeugt, dass sie immer auf mich eingegangen sind. Die Beratung bei Herr Kass war mehr als kompetent und in der Regel wurden die Termine pünktlich eingehalten. Meine Zähne sehen wieder gut aus und ich bin die beweglichen Teile los. Der feste Zahnersatz auf Implantaten hat sich schon allein deshalb gelohnt. Sehr freundliche Angestellte, die immer auf mich fokussiert waren.

    user male icon

    U.B. 62 Jahre aus Hohentengen 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Ich habe mich im Vorfeld meiner Behandlung von mehreren Zahnärzten beraten lassen. Mein Fall war schwierig, da der Knochen gefehlt hat. Es waren lauter erfahrene Spezialisten, aber die Beratung bei Dr. Grizas war kein Vergleich dazu. Er hat sich viel Zeit genommen und ich konnte schnell Vertrauen fassen. Nach Knochen und Zahnfleisch-Aufbau war es möglich die Implantate zu setzen. Letze Woche habe ich auch den Zahnersatz erhalten. Ich kann Dr. Grizas und die Dorow Clinic nur weiterempfehlen!

    user male icon

    M.B. 52 Jahre aus Rheinfelden 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Ich habe 2 Prothesen die alt und nicht mehr gut waren. Ihre Informationsveranstaltung hat mich dann überzeugt. Alle sind aufgestellt und freundlich- sie geben Ihr Bestes! Das Ergebnis sieht gut aus und passt perfekt! Es gibt keine Druckstellen, nichts wackelt. Ich kann alles essen und muss keine Angst haben, dass die Prothese raus fällt.rnBravo für die professionelle Art und alles drum und dran!

    user male icon

    W. Münger 67 Jahre aus Sisseln 🇨🇭

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Mir ist ein Zahn abgebrochen. Der Zahn war leider nicht mehr zu erhalten. Herr Dr. Grizas hat mir mit einem Sofortimplantat geholfen. Er hat den Zahn gezogen und direkt ein Zahnimplantat gesetzt. Die Behandlung lief zu meiner Überraschung ohne Schmerzen. Ich konnte am Tag danach wieder zur Arbeit gehen. Großes Lob an den Zahntechniker. Die Krone sieht toll aus. Ich wurde insgesamt sehr professionell behandelt und kann Dr. Grizas nur empfehlen.

    user male icon

    S.L. 45 Jahre aus Binningen 🇨🇭

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Ein Sturz vom Pferd kostete mich einen Vorderzahn. Mein Zahnarzt hat mir ein Implantat empfohlen und mich darum zu Dr. Grizas geschickt. Ich glaube wenn alle Zahnärzte so gut und gewissenhaft arbeiten würden, würden viel mehr Patienten die Zahnarztpraxen dieser Welt mit einem Lächeln verlassen.

    user icon female

    B.M. 56 Jahre aus Waldshut 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    GESUNDE ZÄHNE- GESUNDER KÖRPER… das ist immer mein Motto und darum achte ich sehr auf die Wahl der Zahnarztpraxis. Die Dorow Clinic war eine super Empfehlung aus meinem Bekanntenkreis. Für mehrere Behandlungen hatte ich das – Vergnügen- mit mehreren Spezialisten der Klinik. Dr. Brauer, Dr. Grizas und Dr. Arnold waren alle 3 gleichermaßen nett und professionell. Keiner kann alles, ich finde es toll, dass es dort für jeden Bereich einen Profi gibt. Daraus resultieren: schnelle Termine, ausführliche Beratungen und gute Ergebnisse!

    user icon female

    J.B. 42 Jahre aus Weil am Rhein 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Elias Kass

    Ich hatte Zahnprobleme mit einem Implantat und bin durch das Internet auf die Dorow Clinic aufmerksam geworden. Die Klinik und Herr Dr. Kass haben mir gleich einen kompetenten Eindruck gemacht. Ich war sehr froh, dass mir bei freundlichem Umgang schnell geholfen wurde.

    user male icon

    M.R. 77 Jahre aus Reinad 🇨🇭

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Eleftherios Grizas

    Durch die Empfehlung einer Bekannten kam ich zur Dorow Clinic. Lange Zeit habe ich mir überlegt, wo ich meine Implantate machen lassen soll. Nach einem Vorgespräch bei dem ich freundlich und sachkundig beraten wurde, bekam ich einen Kostenvoranschlag und entschied mich für die Behandlung. Nun bin ich endlich schmerzfrei! Die Mitarbeiter der Dorow Clinic sind alle sehr freundlich, kompetent und haben jederzeit ein offenes Ohr.

    user male icon

    P.H. 66 Jahre aus Stühlingen 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Julian Arnold

    Schon beim ersten Betreten der Praxis wusste ich gleich: Hier fühle ich mich wohl und hier will ich bleiben. Alle sind freundlich und hilfsbereit und haben jederzeit ein Lächeln und eine freundliche Begrüßung für einen parat. Meine Zahnärzte hatten bisher nie wirklich für mich Zeit, hier ist das anders. Seit dem Implantat habe ich keine Probleme mehr.

    user icon female

    G.B. 59 Jahre aus Waldshut 🇩🇪

  • Zahnimplantate behandelt von Dr. Elias Kass

    Erst mit vollständigem Gebiss fühle ich mich wieder insgesamt vollständig. Herr Kass hat mich kompetent und einfühlsam mit 2 Implantaten versorgt, nachdem ich 2 Zähne in der Schwangerschaft verloren hatte. Endlich habe ich keine Einschränkungen mehr und das fühlt sich gut an.

    user icon female

    S.W. 29 Jahre aus Untermettingen 🇩🇪

Dr. Ines Weißnegger zeigt Patient sein Ergebnis

Der passende Zahnersatz für dich

Wann sind Implantate empfehlenswert?

Fehlen einzelne Zähne, mehrere Zähne oder ganze Zahnreihen, werden Kaufunktion und Lebensqualität der Patienten beeinträchtigt. Die gute Nachricht: Jede Zahnlücke kann mit den passenden Implantaten ästhetisch und funktionell geschlossen werden.
Nur in wenigen Fällen eignen sich Zahnimplantate nicht als Ersatz für natürliche Zähne. Unsere erfahrenen Experten führen eine gründliche Voruntersuchung durch, in der die Bedingungen für die Implantation geklärt, kariöse Zähne und Zahnfleisch sowie die Substanz des Knochens untersucht werden.
Danach folgen ein ausführliches Aufklärungsgespräch, in dem dein Arzt dir deine Implantatplanung (oder ggf. alternative Maßnahmen) erklärt. Du erhältst einen Heil- und Kostenplan, den du bei deiner Krankenkasse oder Zahnzusatzversicherung einreichst.

Dr. Ines Weißnegger zeigt Patient sein Ergebnis
Dr. Nedeljkovicberät Patientin zu den Kosten für Zahnimplantate
Dr. Nedeljkovicberät Patientin zu den Kosten für Zahnimplantate

Individuelle Kostenplanung

Wie teuer sind Zahnimplantate?

Die Kosten für Zahnimplantate werden individuell errechnet und setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen: Neben den verwendeten Materialen und dem Einsatz des dreidimensionalen Röntgenbildes (DTV) für die präzise Implantatsetzung, spielen die zahnmedizinischen Voraussetzungen der Patienten eine große Rolle.
Erst nach eingängiger Untersuchung von Zahnwurzel, Zahnfleisch und Knochen, kann ein Heil- und Kostenplan erstellt werden. Müssen vor dem Einsetzen des Zahnersatzes eine Parodontitis (Entzündung des Zahnhalteapparates) behandelt oder die Knochensubstanz aufgebaut werden (Kostenaufwand zwischen 400 und 1.200 Euro), entstehen zusätzliche Kosten.
Die gesetzliche Krankenkasse zahlt bei Zahnersatz lediglich einen Festzuschuss zur Regelversorgung bzw. Regelleistung. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung. Je nach Art des Tarifes kann damit bei Zahnersatz im Idealfall eine Kostenübernahme von 100 % erreicht werden.

Zahnimplantat das zwischen zwei Fingern gehalten wird

Unser hauseigenes Dentallabor

Implantate "Made in Germany"

Für einen optisch schönen und funktionalen Zahnersatz auf dem Implantat, ist die passgenaue Arbeit des Zahntechnikers entscheidend. In der Dorow Clinic arbeiten spezialisierte Zahntechniker direkt in der Klinik – von der Analyse der Situation über die Planung bis zur Fertigstellung der gesamten Arbeit – mit unseren Zahnärzten Hand in Hand zusammen. Auf diese Weise erhältst du deinen optimalen Zahnersatz.

Aus diesem Grund hat es sich nicht bewährt, Zahnersatz in ausländischen Labors herstellen zu lassen. Eine individuelle Präzisionsarbeit kann nicht über weite Entfernungen und Sprachbarrieren in der gleichen Qualität realisiert werden, wie von Spezialisten vor Ort.

Flexible Termine und herzlicher Service

JETZT TERMIN VEREINBAREN
Frau mit einem schönen Lächeln und gesunden Zähnen

3D-Zahnimplantatplanung

100 % Sicherheit für deine Implantate

Die Implantatplanung wird in unseren Zahnkliniken bei Basel und Zürich zur präzisen computergestützten Implantatsetzung verwendet. Zusätzlich zur Analyse mit DVT (Digitale Volumen-Tomographie) bieten wir dir die moderne Technik der dreidimensionalen Kieferansicht.
Nach dem Scanvorgang setzen unsere Implantologen das Zahnimplantat exakt in der Position und Form ein, an der dein Zahn fehlt. Mit dieser innovativen Diagnostik können wir dir genau das Behandlungskonzept empfehlen, dass für dich am lohnendsten ist.

Frau mit einem schönen Lächeln und gesunden Zähnen

Welche Betäubung bei Zahnimplantation?

Stressfrei selbst für Angstpatienten

In den meisten Fällen verläuft der Eingriff für die Patienten unter örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) schmerz- und stressfrei. Bei Zahnarztangst können wir dir zusätzlich die Behandlung unter Dämmerschlaf (Analgosedierung) oder in Vollnarkose anbieten. Die Behandlung in Dämmerschlaf macht dich schläfrig und entspannt. Du kannst dich später nicht mehr an den Eingriff erinnern.
Du bist Angstpatient und fürchtest dich vor einem Eingriff? Sprich uns gern an! Unsere Implantologen und das Team sind fachlich für die Behandlung von Patienten mit Zahnarztangst ausgebildet und finden sensibel und einfühlsam gemeinsam mit dir eine Lösung. Lerne uns gerne erst einmal unverbindlich kennen und führe das Beratungsgespräch. 

Teile uns deine Wünsche, Ängste und Sorgen mit. Anschließend kannst du ganz in Ruhe entscheiden, ob du dich in der Dorow Clinic wohlfühlst und deinen Eingriff bei uns durchführen lassen möchtest.

Deine Fachzahnärzte und Implantologen in der Dorow Clinic

Dr. Elias Kass

Chefzahnarzt in Waldshut

Zahnarzt Dr. Elias Kaas von der Dorow Clinic Portrait Foto
  • Spezialist für Implantologie, Komplettsanierungen und komplexen Zahnersatz
  • Spezialisiert auf Endodontologie, unsichtbare Zahnspangen (Invisalign) und ästhetische Zahnmedizin
Dr. Eleftherios Grizas

Chefzahnarzt in Lörrach

Chefzahnarzt Dr. Eleftherios Grizas von der Dorow Clinic Portrait Foto
  • Spezialist für All-on-4 feste Zähne an einem Tag, Zahnimplantate und Zahnersatz auf Zahnimplantaten
  • Spezialisiert auf die Behandlung von Angstpatienten und Behandlungen in Dämmerschlaf
Kinan Kass Elias

Chefzahnarzt in Freiburg

kinan kass zahnarzt der dorow clinic in freiburg
  • Spezialist für die Behandlung von Angstpatienten und Behandlungen in Dämmerschlaf
  • Spezialisiert auf Zahnkorrekturen mit Veneers, CEREC Zahnersatz an einem Tag, Implantologie und Zahnchirurgie
Dr. Dragan Stevic

Chefzahnarzt in Gottmadingen

dr dragan stevic zahnarzt in der dorow clinic
  • Spezialist für Parodontologie und Kinderzahnheilkunde
  • Spezialisiert auf Oralchirurgie und Implantologie
Dr. Dejan Nedeljkovic

Zahnarzt in Jesetten

Zahnarzt Dejan Nedeljkovic von der Dorow Clinic Portrait Foto
  • Spezialist für die Behandlung von Angstpatienten und Behandlungen in Dämmerschlaf
  • Spezialisiert auf CEREC Zahnersatz, Implantologie, Prothetik, Parodontologie und konservierende Zahnheilkunde

Du interessierst dich für einen Termin in der Dorow Clinic?

Vereinbare einen Termin bei einem unserer Zahnärzte, der dich in Ruhe berät und deine Fragen beantwortet. Unser freundliches Team steht dir während des Termins mit Rat und Tat zur Seite, um dich bestmöglich zu unterstützen.

Termin vereinbaren
Zahnarzt in der Dorow Clinic wartet auf Patienten vor Zahnarztstuhl der dorow clinic

Unsere Standorte für deine Zahnimplantate

Dorow Clinic Waldshut

Zahnklinik in Waldshut-Tiengen

Lange Öffnungszeiten, auch an Samstagen

Notfalltermine innerhalb unserer Öffnungszeiten, gratis Parkplätze und WLAN, kostenfreie Getränke

Dorow Clinic Lörrach

Zahnklinik in Lörrach

Lange und flexible Öffnungszeiten

Notfalltermine innerhalb unserer Öffnungszeiten und kostenfreies WLAN

Dorow Clinic Freiburg

Implantologie in Freiburg

Flexible Öffnungszeiten und Notfalltermine innerhalb unserer Öffnungszeiten

Zwei Standorte:
Merzhauser Str. 4
Bertoldstraße 54

Dorow Clinic Gottmadingen

Implantologie in Gottmadingen

Flexible Öffnungszeiten und Notfalltermine innerhalb unserer Öffnungszeiten

In direkter Nähe zur Schweizer Grenze mit vielen Vorteilen für Schweizer Patienten

Dorow Clinic Jestetten

Implantologie in Jestetten

Flexible Öffnungszeiten und Notfalltermine innerhalb unserer Öffnungszeiten

In direkter Nähe zur Schweizer Grenze mit vielen Vorteilen für Schweizer Patienten

Zu unseren Fachärzten

Wünsche erfüllen war nie einfacher

Die 0% Finanzierung der Dorow Clinic

Ratenzahlung vereinbaren
dr stevic zeigt patient zahnbruecke und wie sie eingesetzt wird

Welche Arten von Zahnimplantaten gibt es?

Man unterscheidet den Einzelzahnersatz, die Schaltlücke, die Freiendsituation und den zahnlosen Kiefer.

Beim Einzelzahnersatz müssen die Nachbarzähne – anders als bei einer Brücke – nicht beschliffen werden. Außerdem verhindert das Implantat Knochenschwund.

Fehlen mehrere Zähne einer Zahnreihe, spricht man von einer Schaltlücke. Ob diese mit einer festsitzenden Brücke oder einem Implantat geschlossen wird, entscheiden unsere erfahrenen Fachzahnärzte nach Begutachtung des Restzahnbestandes. 

Bei der Freiendsituation wurde eine Zahnreihe durch Zahnverlust gekürzt. Der Zahnarzt hat nur einen Zahn zur Befestigung des Zahnersatzes zur Verfügung, was eine Versorgung mit einem herausnehmbaren Zahnersatz oder einem Implantat nötig macht. Bei einem vollständig zahnlosen Kiefer sind Zahnimplantate, die einen festsitzenden Zahnersatz tragen, die beste und langlebigste Methode, die einen sicheren Halt gewährleisten und Knochenabbau verhindern.
 
Eine Möglichkeit für den zahnlosen Kiefer ist der All-on-4-®-Zahnersatz. Bei der schnellen Rundumversorgung wird ein implantatgetragener Zahnersatz auf nur vier Implantaten befestigt und in vier Behandlungsschritten an nur einem Tag eingesetzt. Als offiziell anerkanntes Kompetenz-Zentrum für das innovative chirurgische Verfahren konnte die Dorow Clinic schon vielen Menschen in kurzer Zeit ein neues Lächeln ins Gesicht zaubern. Kombiniert mit modernster computergestützter Implantatplanung und hochwertigem Zahnersatz aus unserem eigenen Dentallabor, nutzen wir die innovative Methode seit 15 Jahren, um perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Implantate aus Titan oder Keramik

Da das Implantat langfristig im Körper verbleiben soll, wird an die Materialien hohe Anforderungen gestellt. Verwendet werden Titan und Keramik, da beide Materialien eine sehr gute Biokompatibilität aufweisen. Zudem verwachsen sowohl Titan als auch Keramik gut mit dem Kieferknochen und gewährleisten eine hohe Stabilität.

volle brueste

Titanimplantate

Titan wird am häufigsten für Implantate verwendet. Titanimplantate weisen eine sehr gute Verträglichkeit auf, sodass es nur sehr selten zu Unverträglichkeiten kommt. Mit seiner Oberflächenstruktur geht das Titanimplantat eine feste Verbindung mit dem Knochen ein. Bei einem sehr durchsichtigen Zahnfleisch sind Keramikimplantate / Zirkonimplantate die bessere Wahl, da die Farbe des Titans durchscheinen könnte.

Keramikimplantate / Zirkonimplantate

Implantate aus Keramik (Zirkonoxid / Zirkonimplantate) weisen ebenfalls eine sehr hohe Haltbarkeit auf und verbinden sich ebenfalls sehr gut mit dem Kieferknochen. Die Farbe des Keramikimplantats gleicht der natürlichen Zahnfarbe, sodass Zirkonimplantate auch bei dünnem Zahnfleisch eingesetzt werden können. Unverträglichkeiten sind uns nicht bekannt, denn Zirkonimplantate weisen eine sehr gute Biokompatibilität auf.

Zahnimplantate: Typen und Formen

Implantate werden in verschiedene Arten unterteilt und nach Typen und / oder Formen klassifiziert:

volle brueste

Zahnimplantat-Typen

  • Standard-Zahnimplantate sind 8–14 mm lang und gelten als Klassiker unter den Implantaten.
  • Implantate mit einer Länge von 6–8 mm werden als kurze Implantate bezeichnet und werden bei einem stark zurückgebildeten Kieferknochen eingesetzt.
  • KFO Implantate / TAD werden zur Korrektur schiefstehender Zähne eingesetzt.
  • Disk Implantate / BOI-Implantate haben eine kreisrunde Plattform, die in den Kieferknochen eingesetzt wird.

Implantat-Formen

  • Stufenförmige Implantate werden als Zylinder- oder Schraubenimplantat eingesetzt.
  • Konische Implantate werden ebenfalls Zylinder- oder Schraubenimplantat eingesetzt. Meist wird eine selbstscheidende Form gewählt, die eine gute Primärstabilität gewährleistet. Beim Eindrehen des Implantats schraubt sich das Gewinde in den Kieferknochen.
  • Zylinderförmige Implantate ohne Gewinde erhalten ihre Stabilität durch eine spezifische Pressanpassung. Sie werden in den Kieferknochen „geklemmt“ und erhalten so ihre Stabilität.
frau putzt ihre zähne zu sehen ist der geöffnete mund mit einer rosafarbenen zahnbürste

Haltbarkeit verbessern

Zahnimplantate richtig pflegen

Regelmäßige und gründliche Implantatpflege ist unerlässlich für eine lange Lebensdauer des Zahnersatzes und um das Risiko einer Periimplantitis (Entzündung, die rund um das Implantat entsteht) einzudämmen. 

Mit der richtigen Mundhygiene kannst du deine Implantate dein Leben lang tragen: Nutze zum Zähneputzen eine eher weiche Zahnbürste und putze deine Zähne mindestens zweimal täglich. Zusätzlich kannst du ein spezielles Implantat-Pflege-Gel und Mundwasser verwenden. Auch Interdentalbürstchen und Implantatseide sind hilfreich bei der richtigen Pflege Ihrer Zahnimplantate.

Unerlässlich ist auch die professionelle Zahnpflege, die du zweimal im Jahr in der Dorow Clinic vereinbaren kannst.

Flexible Termine und herzlicher Service

JETZT TERMIN VEREINBAREN
Zahnarzt Team der Dorow Clinic

Brücke, Krone, Implantat: Was sind die Unterschiede?

Es gibt viele Arten von Zahnersatz für Zahnlücken, deren Einsatz individuell auf den Patienten oder die Patientin und seine bzw. ihre Voraussetzungen und Bedürfnisse abgestimmt werden sollte. Implantate dienen dabei als Träger für den eigentlichen Zahnersatz, wenn keine natürliche Zahnwurzel mehr als Träger vorhanden oder geeignet ist. 

Als implantatgetragener Zahnersatz eignen sich beispielsweise Zahnkronen. Sie können sowohl auf echten als auch auf künstlichen Zahnwurzeln (Implantatschrauben) als Implantatkrone verwendet werden. In der Dorow Clinic kommen hauptsächlich Vollkeramikkronen zum Einsatz, da sie sehr gut verträglich, allergiearm und optisch besonders natürlich sind. 

Auch Brücken können einen oder mehrere Zähne ersetzen. Sie benötigen intakte Pfeilerzähne oder entsprechende Implantate als Brückenpfeiler zum Tragen der Prothese. Bei einem vollständig zahnlosen Kiefer oder wenig erhaltenswerter Restbezahnung kann Zahnersatz nach dem All-on-4®, All-on-6 oder All-on-8-Verfahren eine geeignete Lösung sein. 

Voraussetzung für implantatgetragene Zahnersatzlösungen ist das Vorhandensein einer ausreichenden Substanz des Kieferknochens. Bei Bedarf können die Fachzahnärzte in der Dorow Clinic einen Aufbau des Knochens (Augmentation) vornehmen.

Zahnarzt Team der Dorow Clinic
dr ewerbeck in beratung fuer eine zahnbruecke mit patientin
dr ewerbeck in beratung fuer eine zahnbruecke mit patientin

Alternativen zu implantgetragenem Zahnersatz

Für einige Patienten sind herausnehmbare Brückenarten, sogenannte teleskopierende Zahnarbeiten bzw. Teleskopbrücken, die bessere Lösung. Sie lassen sich eigenständig herausnehmen, sodass man die darunterliegenden Implantatkörper oder Pfeilerzähne gut reinigen kann. 

Erhaltenswerter Restbestand bei einem nur noch teilbezahnten Kiefer lässt sich bei teleskopierenden Brücken gut eingliedern. Auch dieser Zahnersatz sitzt sehr fest, unbeschwertes Essen, Lachen und Sprechen sind damit bedenkenlos möglich.

dr elias kaas erklaert zahnimplantate

Wie lange dauert die Heilung nach einem Implantat?

Grundsätzlich ist die Einheilphase bei Zahnimplantaten im Unterkiefer kürzer (1-3 Monate). Bei Implantaten im Oberkiefer beträgt sie 4-6 Monate.

Man unterscheidet zwischen offener und geschlossener Heilung. Bei der offenen Heilung bleibt die behandelte Stelle offen, der Implantatkörper steht ein wenig über dem Zahnfleisch. Du erhältst zunächst ein Provisorium, das nach erfolgreicher Einheilung durch das endgültige Zahnimplantat ersetzt wird.

Bei der geschlossenen Einheilung wird das Zahnarzt über dem Implantatkörper durch eine Naht vom Zahnarzt verschlossen. Nach vollständiger Einheilzeit wird das Zahnfleisch mit einem kleinen Schnitt wieder geöffnet und das endgültige Implantat kann aufgesetzt werden.

Zahnarzt Erwin Gross erklaert Patientin Risiken und Schmerzen von Zahnimplantaten
zahnarzt erwin gross erklaert patient behandlung und kosten

Zahnimplantate: Risiken und Schmerzen

In der in der Regel ist der Eingriff sicher und schmerzfrei. Es können leichte Druckschmerzen und Schwellungen auftreten, die sich durch Kühlung sehr gut lindern lassen. 

Das größte Risiko nach einer Implantatbehandlung ist mangelnde Mundhygiene. Ohne gründliches Putzen und regelmäßige Zahnreinigungen können sich Bakterien z.B. an den Implantatkronen ansammeln und eine Periimplantitis (fortgeschrittene Zahnfleischentzündung) verursachen. Im schlimmsten Fall kann schlechte Zahnpflege zum Implantatverlust führen. 

Die Risiken für Komplikationen bei zahnärztlichen Behandlungen sinken deutlich, wenn man sie von erfahrenen Spezialisten vorbereiten und durchführen lässt. Sie können durch exakte Diagnosen die nötigen Maßnahmen (etwa einen Kieferaufbau) abschätzen, verfügen über die nötige Erfahrung, Technik und Ausstattung.

volle brueste

Muss man für Implantate Knochen aufbauen?

Ist das Knochenangebot zu gering, weil sich der Kieferknochen bereits zu stark zurückgebildet hat, muss vor der Implantierung der Knochenaufbau (Augmentationsverfahren / Augmentation) durchgeführt werden, sodass der Implantologe das Implantat stabil verankern kann. Der Knochenaufbau wird an der Stelle der Schaltlücke vorgenommen und kann auch dazu beitragen, dass das Knochenwachstum wieder angeregt wird und der Knochenabbau gestoppt wird. Für den Knochenaufbau gibt es zwei verschiedene Methoden.

Knochenaufbau mittels Bonespreading

Bonespreading bezeichnet die Spaltung des Kieferknochens. Der Kieferknochen wird nach außen gedehnt, sodass in den entstehenden Spalt das Knochenersatzmaterial eingesetzt werden kann.

mutter mit kind nach brustvergroesserung

Knochenaufbau mittels Sinuslift

Hat der Knochenabbau im seitlichen Oberkiefer stattgefunden, kann hier die Methode des Sinuslift angewendet werden. Hierbei wird zwischen Lippe und Zahnreihe, dem Mundhof, ein Loch in die Kieferhöhlenwand gebohrt. Anschließend wird die Kieferhöhlenschleimhaut von der knöchernen Innenwand der Kieferhöhle entfernt. In diese nun entstehende Luftblase wird dann das Knochenersatzmaterial gefüllt. Darüber legt der Zahnarzt eine Membran und schließt das Zahnfleisch wieder.

Welches Knochenersatzmaterial wird verwendet?

Die Wahl des Knochenmaterials bei zu geringem Knochenangebot hängt auch von der Ausprägung des Knochenabbaus ab. Am häufigsten wird in der modernen Zahnmedizin synthetisches (künstliches) Knochenmaterial oder Knochenersatzmaterial, das aus dem Knochen des Patienten gewonnen wird, verwendet. Gerne besprechen wir mit dir deine Möglichkeiten und beraten dich ausführlich.

Flexible Termine und herzlicher Service

JETZT TERMIN VEREINBAREN

FAQ – Häufige Fragen zu Zahnimplantaten

Was ist ein Zahnimplantat?

Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, normalerweise aus Titan, die in den Kieferknochen eingesetzt wird, um einen fehlenden Zahn zu ersetzen. Auf dieses Implantat wird dann eine künstliche Zahnkrone aufgesetzt. Mit Zahnimplantaten kann ein Zahn, mehrere Zähne und ganze Zahnreihen ästhetisch und hochfunktionell ersetzt werden.

Sind Zahnimplantate schmerzhaft?

Die Implantation erfolgt unter lokaler Betäubung, Dämmerschlafnarkose oder Vollnarkose. Die Behandlung selbst ist nicht schmerzhaft. Nach dem Eingriff können leichte Schmerzen und Schwellungen auftreten. Kühle die Schwellung vorsichtig. Die Schmerzen kannst du mit Schmerzmitteln sehr gut behandeln. Bist du dir unsicher, kontaktiere deinen Zahnarzt umgehend.

Wie lange halten Zahnimplantate?

Wissenschaftliche Studien der letzten 25 Jahre belegen, dass nach erfolgreicher Einheilung rund 90 % der Zahnimplantate voll funktionsfähig im Kiefer verblieben sind. Unter günstigen Voraussetzungen können Zahnimplantate ein Leben lang halten. Unter günstigen Voraussetzungen versteht man eine sehr gute Knochenmenge und Knochenqualität des Kieferknochens, eine sorgfältigen und regelmäßige Implantat-Pflege, die Art und Qualität des Implantats, eine gute Allgemeingesundheit und ein gesundes Weichgewebe. Bleibt ein Implantat entzündungsfrei und sind die Komponenten für die Belastung korrekt ausgelegt, ist die Lebensdauer eines Implantats nicht eingeschränkt.

Kosten für Implantate

Die Kosten für ein Zahnimplantat setzen sich aus mehreren Faktoren zusammen. Sie sind abhängig von der Anzahl der Implantate, dem verwendeten Material (Titanimplantate oder Keramikimplantate), möglichen Vorerkrankungen, dem Honorar des Zahnarztes und den Laborkosten. Ein weiterer Faktor ist das dreidimensionale Röntgenbild (DVT), das für das präzise Einsetzen des Implantats notwendig ist.

Leidest du aktuell oder hast du unter Parodontitis gelitten, muss diese erst behandelt werden. Möglicherweise hat sich der Kieferknochen bereits zurückgebildet, sodass vor dem Einsetzen des Implantats der Knochenaufbau erfolgen muss. Die Kosten für die Vorbehandlung müssen von dir selbst getragen werden. Sie sind leider keine Kassenleistungen. Die Kosten für den Knochenaufbau liegen zwischen ungefähr 400 und 1.200 Euro und sind abhängig vom Behandlungsumfang. Auch Parodontose kannst du direkt von einem unserer Spezialisten behandeln lassen.

Wir bieten dir ein großes Behandlungsspektrum, transparente Kosten und erfahrene Fachzahnärzte für deine Zahngesundheit. Du bekommst einen maßgeschneiderten Heil- und Kostenplan, der alle Kosten transparent beinhaltet und den du dir in Ruhe überlegen kannst.

Beispiel: Mögliche Kosten eines einfachen Implantats ohne Zahnersatz:

Das Zahnarzt Honorar (GOZ –Gebührenordnung für Zahnärzte) = ca. 900 Euro

Das Zahnarzt Honorar (BEMA – Bewertungsmaßstab für kassenärztliche Leistungen) = ca. 100 Euro

Material und Laborkosten = ca. 850 Euro

Voraussichtlicher Festzuschuss der GKV (Gesetzliche Krankenversicherung) = ca. 380 Euro

Aus dieser Kostenaufstellung würde sich für Sie ein voraussichtlicher Eigenanteil in Höhe von ungefähr 1.470 Euro ergeben. Den Eigenanteil können Sie mit einem regelmäßig geführten Bonusheft verringern. Für jedes Jahr, das der Zahnarzt einträgt, erhalten Sie zusätzlich 10 % Zuschuss.

Übernimmt die Zahnzusatzversicherung die Kosten?

Wir empfehlen unseren Patientinnen und Patienten eine Zahnzusatzversicherung. Je früher du die Zahnzusatzversicherung abschließt, desto günstiger sind die Beiträge und du umgehst die Wartezeit, die bei vielen Versicherungen gefordert wird. Einige Versicherungen zahlen auch rückwirkend und bei akutem Versorgungsbedarf, lassen sich dies aber mit recht hohen Beiträgen vergüten.

Je nach Art deines Tarifes, erhältst du deine 100 % Kostenübernahme. Informiere dich vorher ausführlich und analysiere genau deinen Bedarf. So kannst du eine Zahnzusatzversicherung abschließen, die dich optimal schützt und mit hochwertigem Zahnersatz und modernen Zahnbehandlungen versorgt.

Gibt es Risiken bei Implantaten?

Das größte Risiko bei Zahnimplantaten ist die Periimplantitis. Die Periimplantitis bezeichnet eine fortgeschrittene Zahnfleischentzündung, die bei Zahnimplantaten auftreten kann. Die Periimplantitis ähnelt der Parodontitis. Das Implantatbett entzündet sich und die Entzündung kann bis zur Implantatkrone fortschreiten. Du musst eine beginnende Periimplantitis sofort behandeln lassen.

Ein weiteres Risiko kann sein, dass sich das Implantat lockert und beginnt zu wackeln. Das passiert allerdings sehr selten. Heute geht man von einer Lebensdauer von 15–20 Jahren eines Zahnimplantats aus.

Wie pflege ich meine Zahnimplantate?

Zahnimplantate werden wie die natürlichen Zähne gepflegt. Putze deine Zähne zweimal täglich, verwende Zahnseide und halte deine Vorsorgetermine ein. Zusätzlich erhältst du nach deiner Behandlung Tipps zur richtigen Pflege von deinem Zahnarzt.

Wie lange dauert es, ein Zahnimplantat zu bekommen?

Das ist unterschiedlich. Mit All-on-4 neue Zähne an einem Tag, kannst du unter optimalen Voraussetzungen die Praxis nach deiner Behandlung mit neuen Zähnen verlassen. Für herkömmliche Zahnimplantate musst du ein paar Wochen einkalkulieren. Im ersten Schritt der Behandlung wird die künstliche Zahnwurzel in den Kiefer gesetzt. Diese muss sich mit dem Kieferknochen verbinden und einwachsen. Anschließend kann das Implantat aufgebracht werden. Der gesamte Prozess kann mehrere Monate dauern und ist abhängig von der Art des Implantats, den Voraussetzungen und der Einheilung.

Örtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose?

Grundsätzlich kann die Zahnimplantation unter örtlicher Betäubung erfolgen. Selbstverständlich können unsere Patientinnen und Patienten mitentscheiden, ob für sie eine örtliche Betäubung oder die Behandlung im Dämmerschlaf in Frage kommt. Je nach Aufwand der Zahnimplantation und für Angstpatienten bieten wir auch die Zahnimplantation unter Vollnarkose an.

Bitte beachte, dass die Krankenkassen die Behandlung im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose nur in Ausnahmefällen erstattet. In der Regel musst du die Kosten für beide Narkosearten selbst tragen.

Sind Zahnimplantate sicher?

Ja, Zahnimplantate sind ein sicherer und bewährter Behandlungsansatz für den Ersatz von verlorenen Zähnen, vorausgesetzt, sie werden von qualifizierten Implantologen durchgeführt und es gibt keine zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedenken, die das Risiko erhöhen könnten.

Kann ich mit Zahnimplantaten normal essen?

Ja, nach der anfänglichen Heilungsphase, in der du weichere Lebensmittel essen solltest, kannst du anschließend ganz normal essen. Moderne und qualitativ hochwertige Zahnimplantate ersetzen deine natürlichen Zähne nahezu perfekt. Deine Kaufunktion bleibt zu 100 % erhalten.

Was passiert, wenn eine Implantation fehlschlägt?

Zahnimplantate haben eine hohe Erfolgsrate, aber wenn ein Implantat fehlschlägt, kann es entfernt werden und der Kiefer kann heilen, bevor ein neuer Versuch unternommen wird. Dein Zahnarzt oder Implantologe wird den besten Ansatz für deinen speziellen Fall bestimmen.

Implantat oder Brücke? Was sind die Vorteile eines Zahnimplantats?

Das Implantat bietet den Vorteil, dass die umliegenden Zähne nicht beschädigt werden. Bei einer herkömmlichen Brücke müssen die Nachbarzähne angeschliffen werden. Das schädigt den Zahnschmelz und kann zu einem höheren Kariesrisiko führen.

Was ist der Unterschied zwischen Zahnimplantaten aus Titan und Implantaten aus Keramik?

Reintitan weist eine sehr hohe Biokompatibilität auf. Damit verursachen Implantate aus Titan sehr selten Allergien oder Abstoßungsreaktionen. Zudem ist Titan sehr bruchfest und korrosionsbeständig, was Zahnimplantaten eine sehr hohe Lebensdauer verleiht.
Keramikimplantate aus Zirkoniumdioxid eignen sich sehr gut für Patienten, die unter Allergien oder rheumatischen Erkrankungen leiden. Auch bei sehr dünnem Zahnfleisch eignen sich Keramikimplantate besser, da Titan dunkler ist und durchscheinen könnte. Ein Nachteil von Keramikimplantaten ist die längere Einheilphase verglichen mit Titanimplantaten.

Wie viele Implantate sind notwendig?

Die Dauer der Einheilphase ist abhängig von der Knochenqualität, der Anzahl, Länge und dem Durchmesser. Bei idealen Verhältnissen kann eine Sofortbelastung erfolgen, zum Beispiel mit „All-on-4 oder All-on-6 feste Zähne an einem Tag“.
Sonst liegt die Dauer der Einheilphase bei ungefähr 6-12 Wochen. Ist ein Knochenaufbau erforderlich, verlängert sich die Einheilphase auf ca. 6 Monate.
Damit du zu keinem Zeitpunkt ohne Zähne bist, stellen wir ein Provisorium her, da in der Regel gleich nach dem Eingriff eingesetzt wird.

Muss ich für jeden verlorengegangenen Zahn ein Implantat setzen?

Nein, fehlende Zähne können auch mit Brücken auf Implantaten ersetzt werden.

Kann man in jedem Alter Implantate setzen?

Grundsätzlich muss man warten, bis das Kieferwachstum abgeschlossen ist. In der Regel ab dem 18. Lebensjahr. Bei Erwachsenen gibt es keine Altersgrenze. Studien haben ergeben, dass Implantate bei jüngeren und älteren Menschen die gleiche Lebensdauer haben.

Was ist von Werbeversprechen wie „Festsitzende Zähne an einem Tag“ zu halten?

Die Sofortbelastung der frisch eingesetzten Implantate bietet dem Patienten viele Vorteile. Er kann sofort wieder essen, arbeiten und ganz normal am Leben teilnehmen. Außerdem muss er kein Provisorium tragen und kann Zeit sparen.
Wichtig ist, dass ein erfahrener Implantologe die Behandlung vornimmt und den Patienten über alle Vor- und Nachteile sowie mögliche Risiken aufklärt. In der Dorow Clinic bieten wir die Sofortversorgung mit „All-on-4 oder All-on-6 feste Zähne an einem Tag“ an. Wir wägen gemeinsam mit unseren Patienten die Vorteile genau ab und empfehlen diese Methode nur, wenn wir sicher sind, dass dem Patienten keine Komplikationen entstehen.

Schau dir die Erfahrungsberichte unserer Patienten an

Zu den Erfahrungsberichten

Deine Kontaktanfrage

Das könnte dich auch interessieren

Zahnersatz

So wie du dein Lächeln liebst, lieben wir professionellen Zahnersatz. Mit höchster Expertise bieten dir unsere Fachzahnärzte alle Arten Zahnersatz.

All-on-4: Feste Zähne an einem Tag

Die Dorow Clinic ist zertifiziertes Kompetenzzentrum für All-on-4® Zahnimplantate und bietet dir seit 2004 die computergestützte Implantatplanung.

Zahnprothesen

Ob ein Zahn, mehrere Zähne oder ganze Zahnreihen, mit hochwertigen Zahnprothesen aus unserem eigenen Zahntechniklabor ersetzen wir verlorene Zähne ästhetisch und funktionell.

Über den Autor

Zahnarzt Dr. Elias Kaas von der Dorow Clinic Portrait Foto

Dr. Elias Kass

Chefarzt der Zahnklinik in Waldshut

Dr. Kass ist ein sehr erfahrener Fachzahnarzt für Oralchirurgie und versierter Implantologe. Besonders komplexe und schwierige Situationen sind bei Dr. Kass in besten Händen. Durch seine klare und kompetente Art wirst du dich sofort bei ihm wohlfühlen.

zahnarzt 
waldshut
Öffnungszeiten
Mo - Do 07:00 - 20:30 Uhr
Fr 07:00 - 17:30 Uhr
Sa 07:15 - 14:30 Uhr
+49 7751 802970
zahnarzt 
lörrach
Öffnungszeiten
Mo - Do 07:30 - 19:00 Uhr
Fr 07:30 - 18:00 Uhr
+49 7621 1690690
zahnarzt 
freiburg
Öffnungszeiten
Mo & Di 08:00 - 19:00 Uhr
Mi 08:00 - 17:30 Uhr
Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr
+49 761 22121
zahnarzt 
jestetten
Öfnnungszeiten
Mo & Do 10:00 - 19:00 Uhr
Di & Mi 07:00 - 16:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr
+49 7745 9280320
zahnarzt 
gottmadingen
Öffnungszeiten
Mo & Do 08:00 - 16:00 Uhr
Di 09:00 - 18:00 Uhr
Mi 07:00 - 15:00 Uhr
Fr 08:00 - 14:00 Uhr
+49 7731 71193
Schönheitsklinik 
Waldshut
Öffnungszeiten
Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
+49 7751 80297212
schönheitsklinik 
Lörrach
Öffnungszeiten
Mo - Do 07:30 - 19:00 Uhr
Fr 07:30 - 18:00 Uhr
+49 7621 1690691
Schönheitsklinik 
Freiburg
Öffnungszeiten
Mo & Di 08:00 - 19:00 Uhr
Mi 08:00 - 17:30 Uhr
Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr
+49 761 68074004
Jetzt für den Newsletter anmelden

© Copyright 2006 - 2024 Dorow Clinic
Zahnmedizin und ästhetische Chirurgie

phone-handsetcrosschevron-downarrow-right